Sklavenmarkt - ANZEIGEN

 

Alix Lilly Morgenroths Sklavenmarkt slavemarket

Hier präsentieren wir euch immer das aktuelle Angebot.

 

Sklaven und Sklavinnen, die sich dauerhaft unterwerfen möchten, (hoffentlich) wohlerzogene Dienstboten und Zofen für haushalterische Arbeiten oder Hengste und Ochsen für schwere Arbeiten.

 

Gerne gesehen sind auch Sklaven und Sklavinnen, die zur Fremdbenutzung oder für Vorführungen zur Verfügung stehen.

 

Wir gehen davon aus, dass die Anzeigen freiwillig bzw. im Einvernehmen zwischen Herrschaft und Eigentum gepostet werden. Für den Inhalt sind die Urheber verantwortlich! Sollten wir Zweifel an der Freiwilligkeit haben behalten wir uns vor Anzeigen zu löschen bzw. gar nicht zu veröffentlichen.

 

PS: Antworten auf Chiffre-Anzeigen schickt ihr bitte an mein Püppchen: pueppchen@alix-lilly-morgenroth.at. Es wird eure Mails diskret weiterleiten.

 

 

 

19.08.2019: BLOWJOBS am GLORYHOLE in WIEN

 

 

Ich bin eine absolut schwanzgeile TRANSVESTITEN-HURE und will viele harte Schwänze an einem GLORY HOLE in WIEN blasen (entweder Cinema Erotic oder Spartacus).

 

Immer samstags, 15 bis 18 Uhr, ABER NUR, WENN ICH MINDESTENS 2 ANMELDUNGEN HABE!!!

 

QUICKIES, ca. 15-20 Minuten, 60,- Euro, NUR MIT GUMMI !!!

 

Bei Interesse kontaktiert mich mit Terminwunsch hier: +43 676 624 122 90
oder via Email: benutzen@tv-puppet.at

 

 

04.09.18: TvSklavinAshley

 

Hallo ich heiße Ashley und bin ein 30 jähriges sehr devotes Schwanzmädchen. Ich lasse mich gerne von einer erfahrenen Herrin erziehen- Ich bin gerne bereit zu Ihnen zu kommen und mich dann von ihnen testen zu lassen ob ich ihren Ansprüchen gerecht werde. Ich lasse mich gerne zur Tv Hure von ihnen ausbilden. Ich lasse mich hart ficken, Fesseln, bestrafen und alles was sie befehlen. Ich bin ein sehr gehorsames Mädchen. Meine Whatsapp Nummer ist +4917620320856.

 

 

01.11.17: Junge, schlanke, attraktive Übungsobjekte gesucht

 

 

Die Zeichnungen von John Willie sind immer genial. Diese restriktiven und effektiven Fixierungen, die eng geschnürten Taillen, die harten Bestrafungen.

 

Ich würde gerne einen Workshop zu diesem Thema veranstalten und suche dazu junge, schlanke, attraktive "Opfer" beiderlei Geschlechts.

 

Mir schwebt eine regelrechte "Sklaven- und Sklavinnengalerie" vor. Ihr werdet in sexy Kleidung gesteckt, teilweise auch nackt oder halbnackt präsentiert, hübsch geschminkt, streng fixiert und könnt von den Besuchern der Galerie besichtigt, begrapscht, benutzt und mit Peitschen, Klammern sowie diversen anderen Toys gequält werden. Bei den Schwanzträgern stelle ich mir auch CBT-Qualen vor. Die Vorbereitung, bis ihr präsentierbar seid wird ca. 2-3 Stunden in Anspruch nehmen, die eigentlich Präsentation ebenso. Ich möchte von euch auch Fotos anfertigen lassen. Jeder von euch erhält nach dem Event kostenlos seine bearbeiteten Bilddaten.

 

Wer traut sich???

 

 

 

 

 

 

TV-Puppet, Transvestit, Schwanzlutschen, Oralsex, blasen, Glory Hole, Gang Bang